.
.

Schulbus

Schulbuskosten
85% unserer Schüler kommen mit dem Schulbus in die Schule.
Ob und wie viel Sie für den Transport Ihres Kindes bezahlen müssen, erfahren Sie hier:

Sie wohnen im Vogtlandkreis:

Lt. aktueller Satzung des Vogtlandkreises kostet ein Schülerfahrausweis 120 €. Dieser Schülerfahrausweis gilt für alle Fahrzeuge des Zweckverband ÖPNV im Vogtlandkreis, unabhängig vom Schulweg und auch in den Ferien.

Sie wohnen im Landkreis Zwickauer Land:

Sie zahlen einen Eigenanteil gemäß der derzeit gültigen Schülerbeförderungssatzung des Zwickauer Landkreises in Höhe von 145,00 € / Kind bei der Abholung des Schülerfahrausweises in der Gemeinde Neumark.

Was müssen Sie tun, um rechtzeitig vor Schuljahresbeginn einen Schülerfahrausweis für Ihr Kind zu erhalten?

Den Antrag auf Ausstellung eines Schülerfahrausweises bekommen Sie in der Schule bei der Anmeldung ausgehändigt. Sobald feststeht, dass Ihr Kind die Oberschule Neumark besuchen wird, muss der Antrag ausgefüllt und mit einem Passbild Ihres Kindes versehen, im Sekretariat der Oberschule Neumark abgegeben werden.
Eltern von Kindern aus dem Landkreis Zwickau erhalten zusätzlich noch eine Abtretungserklärung, welche ebenfalls ausgefüllt im Sekretariat mit dem Busantrag abgegeben werden muss.
Alle Eltern des Landkreises Zwickauer Land erhalten von der Gemeinde Neumark einen Brief,  wann die Schülerfahrausweise in der Abteilung Finanzen der Gemeindeverwaltung abgeholt werden können.
Dieses einfache Verfahren ist das Ergebnis intensiver Bemühungen zum Bürokratieabbau zwischen dem ÖPNV des Vogtlandkreises, der Oberschule Neumark und der Gemeinde Neumark.
Anlaufstelle für Sie ist die Finanzabteilung im Rathaus Neumark. Ansprechpartner sind
Frau Lempe (Telefon 037600 94114), Frau Ebner und Frau Graupner (Telefon 037600 94115).

Mit Fragen können Sie sich auch an die Oberschule Neumark wenden, erste Ansprechpartnerin ist hier Frau Wienold  (Telefon 037600 94711).