Quelle: Lausitzer Rundschau 17.01.2008, S. 1